detox

5.00 out of 5 based on 10 customer ratings
(10 Kundenrezensionen)

33,90 89,40 

Intensive Entgiftungsmischung.

detox – Intensive Entgiftung

detox von aurelia essential oils ist eine intensive Entgiftungsmischung, die die Entgiftungsorgane unterstützt und stärkt. Diese ätherische Ölmischung ist eine Wellness-Mischung zur intensiven Entgiftung auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene.

Sehen Sie sich bitte dazu auch unsere anderen Entgiftungsmischungen – detox 2 und detox 3 – an.

Inhalt: 100% naturreine unverdünnte therapeutische ätherische Öle höchster Qualität von Geranie, Wacholder, Zypresse, Fenchel, Foraha, Grapefruit, Immortelle, Zitrone.

  • Nur zur äußerlichen Verwendung.
  • Die für diese Synergie verwendeten ätherischen Öle stammen aus den besten Anbaugebieten unseres Planeten.
  • In einer Ultraviolett-Glasflasche abgefüllt, die den Flascheninhalt optimal vor Licht- und Strahlungseinflüssen schützt und den Flascheninhalt permanent auf einem sehr hohen Schwingungsniveau hält.
  • HDPE-Tropfer für eine sparsame Dosierung mit einem kindersicheren Verschluss.
  • Aus Reinheitsgründen beim Heraustropfen nicht den Tropfer berühren.
  • Bei normaler Raumtemperatur und nicht in der Sonne oder über der Heizung und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
  • Ohne synthetische Inhaltsstoffe.
  • Durch die hohe Reinheit besteht eine sehr hohe Verträglichkeit.
  • Von Hand mit sehr viel Liebe in Deutschland gemischt und abgefüllt.
  • Nebenwirkungen: Dieses Produkt kann dafür sorgen, dass sich grundsätzlich ein größeres Wohlbefinden auf allen Ebenen einstellt.

Zusätzliche Information

Gewichtn. a.
Inhalt

10 ml, 30 ml, 50 ml, 100 ml

  1. 5 out of 5

    Bei meiner Tochter habe ich kinesiologisch ausgetestet, dass sie detox als Unterstützung gegen ihre Akne braucht. Ich gebe ihr damit 1 x wöchentlich eine Massage. Ihre Haut ist soviel besser, klarer und reiner geworden. Ich bin richtig begeistert!

  2. 5 out of 5

    Durch eine Veranlagung zur Schuppenflechte fängt meine Haut in Stresssituationen besonders im Herbst und im Frühjahr zu schuppen. Am Kopf ist es dann besonders ausgeprägt und manchmal auch entzündlich. Dann bereite ich mir ein spezielles Vollbad zu. Zuerst aber bürste ich mein Haar ganz intensiv mit einer Naturbürste. Dem Badewasser gebe ich ca. 500g grobes Meersalz und 10-15 Tropfen detox hinzu. Am liebsten möchte ich die ganze Zeit unter Wasser verbringen, so wohltuend ist das Bad. Nach 10-15 Minuten werden die Haare mit einem Hanfshampoo gewaschen und dann wird nur mit klarem Wasser abgeduscht. Meine Haut hat sich direkt nach diesem Bad vollkommen regeneriert. Und meine Kräfte sind wieder da. Vielen Dank für detox.

  3. 5 out of 5

    Das ist ein überraschendes, erstaunliches, intensives Produkt das weit mehr für mich getan hat als ich mir vorstellen konnte. Ich habe zuerst vor 2 Monaten begonnen es zu benutzen mit der Hoffnung dass ich einige Hautanhängsel von meinem Nacken und meiner Brust loswerden würde. Ich habe mir auch gedacht, dass es super wäre wenn ich Gifte, die ich möglicherweise noch in meinem Körper von einem ungesunden Lebensstil in früheren Jahren haben könnte, loswerden würde. Ich habe damit Salzpeelings ca. 1 x pro Woche an meinem ganzen Körper inklusive meinem Gesicht gemacht und die Ergebnisse sind dramatisch. Ich habe eine Kleidergröße weniger ohne Diät. Ich bin ziemlich sicher dass ein Herpesvirus, der sehr unregelmäßig aber heftige Fieberbläschen verursacht hat, endgültig weg ist. Die Hautanhängsel und Cellulite verringern sich. Und ich fühle mich innen und außen reiner wie jemals zuvor, physisch und emotional. Das ist ein sehr säuberndes Reinigungsprogramm. Die Toilette wird definitiv mehr benutzt als zuvor, aber wer möchte schon den alten Sch*** mit sich herumtragen? Ich habe vor damit weiter zu machen bis alles weg ist:)

  4. 5 out of 5

    Mein Mann hatte bedingt durch seine Chemotherapie und den Giften, die sich dadurch in seinen Beinen abgelagert hatten starke Schmerzen in den Beinen. Nach einem Vollbad mit 10 Tropfen detox und einer Tasse Meersalz waren die Schmerzen weg und sind seither nicht wieder gekommen.

  5. 5 out of 5

    Ich benutze nur noch Deos ohne Aluminium. Der Nachteil bei diesen Deos ist, dass sie nicht so lange anhalten. Nachdem ich gelesen hatte, dass devarikha detox gegen stinkende Schweißfüße hilft habe ich mir gedacht, dass es generell gegen Schweißgeruch helfen müsste. Seit einiger Zeit verwende ich es morgens indem ich 3 Tropfen detox mit ein bisschen Mandelöl vermische und mir damit meine Achseln einreibe. Ich bin begeistert! Das hält viel besser wie die anderen natürlichen Deos und das empfehle ich inzwischen auch meinen Kunden.

  6. 5 out of 5

    Ich hatte starke stinkende Schweißfüße, vor allem wenn ich geschlossene Schuhe an hatte. Auf Ihre Empfehlung hin habe ich mir täglich die Füße mit detox eingerieben. Nach einem Monat hatte ich keine Schweißfüße mehr!

  7. 5 out of 5

    Ich reagiere dummerweise öfter mit starken Schwellungen und Rötungen bis hin zu Gewebeentzündung wenn mich ein Insekt gestochen hat. Schlimmstens muss ich Antibiotika nehmen. Natürlich hat die allererste Mücke des Jahres meinen rechten Fuß für ihre Kindernahrung hergenommen. Ich habe einen Tropfen *detox* aufgetragen und schwups: kein Jucken mehr, die Schwellung ist fast sofort zurückgegangen und am nächsten Tag war nicht mal mehr der Stich zu erkennen. Und weil mein Blut so lecker ist, durfte ich die Erfahrung gleich ein zweites Mal machen, mit dem absolut selben Effekt. Klasse! Ich freue mich auf einen antibiotikafreien Sommer!

  8. 5 out of 5

    Ein Kunde hatte durch eine Chemotherapie, die ein halbes Jahr zurück liegt, so starke Schmerzen in den Beinen, dass er das Gefühl hätte sie würden Tag und Nacht in brennendem Feuer stecken. Ich habe ihm detox mit gegeben und er hat damit eine Woche lang täglich ein Fußbad gemacht. Seither hat er keine Schmerzen mehr!

  9. 5 out of 5

    Ich hatte seit einiger Zeit jeden Morgen nach dem Aufstehen Schmerzen in den Füßen. Meine Intuition sagte mir, dass ich in den Füßen entgiften sollte und habe mir deshalb einige Tage lang vor dem zu Bett gehen jeweils 2 Tropfen detox in die Fußsohlen eingerieben und den Restduft aus meinen Händen ordentlich inhaliert. Nach ein paar Tagen waren die Schmerzen weg und jetzt mache ich das nur noch ab und zu wenn sich wieder Schmerzen bemerkbar machen. Das habe ich zwei Kunden erzählt und die möchten jetzt auch detox.

  10. 5 out of 5

    Wann immer ich eine Entgiftung ankurbeln will, bitte ich darum mit detox massiert zu werden. Wow, es funktioniert wirklich!

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Versand und Kontakt

  • ab 50 € versandkostenfrei (Deutschland und Österreich)
  • 1-3 Werktage Lieferzeit
  • Tel: +49 (0)8677 878079
  • Mail: amantha@aromergy.de

Newsletter-Anmeldung

Anmelden und wertvolle Tipps zu unseren Produkten erhalten!

* Aromatherapie ist keine anerkannte Heilmethode und erhebt deshalb keinerlei Anspruch auf Heilerfolge in Zusammenhang mit der Anwendung ätherischer Öle und insbesondere mit den hier angebotenen Produkten. Alle in diesem Webshop empfohlenen Anwendungsmöglichkeiten basieren auf Folklore über die Verwendung von ätherischen Ölen. Sie ersetzen keine Heilmittel und keine Arztkonsultation.

Close
Suche